Wer den wunderschönen Bundesstaat Florida bereist, wird an der pulsierenden Metropole Miami kaum entfliehen können. Eine zu dieser Stadt passende Unterkunft ist das hier vorgestellte Grand Beach Hotel in Miami Beach.

Es ist ein wenig ausserhalb des von Touristen belagerten South Beach gelegen und bietet somit optimale Voraussetzungen für einen erhohlsamen Aufenhalt in Miami Beach. Von aussen ist das Hotel nichts Spezielles, einfach ein helles Hochhaus, wie es sie in Miami zu hunderten gibt. Allerdings bietet es im Innern grosse Zimmer, mit allem was das Herz begehrt. Ein absolutes Highlight ist die Meersicht! 180 Grad purer Strand!

Tipp: Unbedingt ein Zimmer so hoch wie möglich und mit Meersicht buchen!

Ausserdem verfügt das Hotel über mehrere Pools und Bars sowie einem privaten Zugang zum Strand. Dieser Strand ist einer der schönsten, den ich je besucht habe. Natürlich ist er nicht zu vergleichen mit einem von Palmen besetzten Strand in der Wildniss von Brasilien oder Fidschi, aber für einen Stadtstrand ist er würklich toll! Der Einstieg ins Wasser fällt ziemlich flach aus, was das Baden sehr angenehm macht. Jeden Morgen wird das angeschwämmte Seegras entfernt, was den Strandaufenthalt noch angenehmer gestaltet. Liegen, Sonnenschirme und Badetücher können für ein paar Dollars gemietet werden. Diese Praxis ist in den meisten Hotels so üblich und kann ganz schön nervig sein. Aus diesem Grund haben wir uns meistens die eigenen Badetücher geschnappt und es uns direkt im Sand bequem gemacht.

Tipp: In Miami regnet es häufig, aber dafür nur kurz. Es ist wunderschön, wenn man während so einem Gewitter auf dem Balkon steht, ein Gläschen Rotwein trinkt. Dabei kann man herrlich auf das Meer hinausblicken und das Gewitter auf den Bahamas verfolgen. Einfach traumhaft diese Stimmung!

Für den Ausflug nach Downtown Miami nimmt man sich am besten einen Mietwagen, denn die Taxis können doch recht heftig auf die Reisekasse schlagen. Allerdings ist auch ein Mietwagen nicht gratis, denn die Parkgebühren können ebenfalls recht teuer sein.

 

 

  • slide
  • slide
  • slide

 

Globetrotter-Rank: 3 Stars (3 / 4)

Positiv:

  • Ruhige Lage ein wenig ausserhalb von South Beach
  • Traumhafter Ausblick (Ocean Front)
  • Stil der Zimmer, schön hell und freundlich
  • Sauber
  • Freundliches Personal
  • Strand
  • Schnelle Aufzüge
  • Publix Super Market ist gut erreichbar und bietet die Möglichkeit, günstig Lebensmittel einzukaufen
Negativ:

  • Distanz zu Downtown Miami eher weit weg
  • Essen im Hotel nichts besonderes
  • Betten sind etwas zu weich
  • Vallet Parking dauert eine gefühlte Ewigkeit
  • Leider klappt nicht alles immer so wie es sollte und aus diesem Grund entschuldigt sich das Personal an der Reception fortlaufend, das kann sehr nervig sein